Näher dran an Menschen, Geschichten, Emotionen: Der Phantasialand Club

„Ich war nicht einfach nur Gast im Phantasialand – ich war Teil dieser wunderbaren Welt.“ Alexander Gillgen gerät ins Schwärmen, wenn er gut zwanzig Jahre zurückdenkt und seine Zeit im Phantasialand-Der Club Revue passieren lässt. „Ich habe mich einfach noch enger an das Phantasialand gebunden gefühlt. Ich konnte hinter die Kulissen blicken und habe Menschen kennengelernt, mit denen ich teilweise heute noch befreundet bin!“

Phantasialand-Der Club war eine echte Erfolgsgeschichte – für die Mitglieder und für das Phantasialand selbst. In den späten 90ern gab es schließlich noch kein Facebook, WhatsApp oder Instagram. Um mit unseren Gästen in Kontakt zu treten, gab es also nur eine Möglichkeit: das echte Leben. Und dazu gehörte im Zeitraum zwischen 1996 und 1998 eben Phantasialand-Der Club. Der machte es den Mitgliedern damals möglich, tiefer in das Phantasialand einzutauchen als je zuvor. Und heute? Heute gibt es mehr denn je im Phantasialand zu entdecken! Und auch in Zeiten von Facebook und Co. gibt es doch nichts Schöneres, als phantastische gemeinsame Erlebnisse im echten Leben – mit dem neuen Phantasialand Club!

Mittendrin in phantastischen Erlebniswelten

Alexander Gillgen ist früher jeden Sonntag mit der Bahn ins Phantasialand gefahren, in diese „heile Welt“, wie er sie nennt. Als ihm in der Zeitung die Werbung für Phantasialand-Der Club auffiel, zögerte er nicht lange. „Ich wollte einfach mehr über das Phantasialand erfahren. Und da war die Mitgliedschaft echt klasse. Zweimal im Jahr gab es die Backstage-Magazine mit Infos zu Künstlern und Hintergründen der Shows. Da hat man sich immer irre gefreut, wenn das in der Post war“, erzählt Alexander Gillgen begeistert. „Außerdem haben wir Club-Mitglieder uns bei Saisonpartys kennengelernt und durften auch mal an Orte, die anderen Gästen versperrt waren.“

Phantasialand-Der Club löste also echte Begeisterung aus. Dabei gab es damals noch gar keinen Wintertraum mit seinem einzigartigen Funkeln. Noch keine traumhaften Nächte in den beiden Themenhotels. Und noch kein grandioses Abendentertainment bei Deutschlands erfolgreichster Dinnershow Fantissima. Aber es gab diese eigene kleine Community, die eines verband: das gemeinsame Erlebnis im Phantasialand.

Im neuen Phantasialand Club können Sie einfach mehr erleben – und das weit über den Park hinaus. Mit einer Premium-Club-Karte stehen Ihnen die faszinierenden Erlebniswelten des Phantasialand ein ganzes Jahr lang offen und Sie genießen traumhafte Rabatte im Park, den Restaurants und Hotels und bei Fantissima. Natürlich sind auch Kids und Teenager im Phantasialand Club herzlich willkommen. Alles Wissenswerte über den Phantasialand Club finden Sie hier.

Und genau dieses Erlebnis ist heute, zwanzig Jahre später, so groß wie nie zuvor! Mit großartigen Abenteuern in phantastischen Erlebniswelten. Traumhaftem Urlaub in Asien oder Afrika. Genuss pur für jeden Gaumen. Und einem unvergesslichen Abend bei Fantissima. Der neue Phantasialand Club bietet Einblicke hinter die Kulissen, Kontakte zu kreativen Köpfen aus allen Bereichen des Phantasialand und Extra-Runden auf einzigartigen Attraktionen. Die Mitglieder können sich auf noch exklusivere Events freuen als damals. Nur, dass wir die Einladung oder das Gewinnspiel dafür nicht mehr mit der Post verschicken, sondern in den digitalen Briefkasten „werfen“.

Zurück in die Zukunft

Für Alexander Gillgen war Phantasialand-Der Club das Tor zu einer ganz neuen Welt. Und noch heute kann er sich ein Leben ohne das Phantasialand nicht vorstellen. Kein Wunder, hat er sich hier in den vergangenen 18 Jahren doch auch beruflich eine besondere Welt erschlossen. Über den neuen Phantasialand Club freut er sich sehr:

„Ich finde es toll, dass die Club-Mitglieder das Phantasialand noch besser kennenlernen können – so wie ich damals. Ich konnte die Besonderheiten des Phantasialand in allen Facetten erleben. Unsere Hingabe zu jedem noch so kleinen authentischen Detail. Und die Freude daran, die Augen unserer Gäste strahlen zu sehen. Da hautnah vor und hinter den Kulissen dabei sein zu dürfen, war für mich damals ein grandioses Gefühl. Und ich finde es großartig, dass unsere Gäste dieses Gefühl heute wieder erleben dürfen.“

Der Phantasialand Club lohnt sich eben – damals wie heute!


Sie wollen selbst Teil der besonderen Gemeinschaft des Phantasialand Club sein oder mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft erfahren? Dann sind Sie hier auf unserer Homepage genau richtig!

Author

Rebecca Kranz